CDU-Landesvorsitzender Dr. Strobel bei uns zu Gast

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Politik zu Gast im Softwarezentrum" informierte sich der CDU-Landesvorsitzende Herr Dr. Thomas Strobel neben bei der Entwicklung des Technologiezentrums und Neuerungen in der IT-Branche speziell bei Fa. XTRUDR, dem Kompetenzzentrum für 3D-Druck in der Mitte Baden-Württembergs, über die Einsatzmöglichkeiten und Chancen von 3D-Druck im Mittelstand.

Unser Geschäftsführer, Winfried Tilke, verwies auf das große Potenzial der gezeigten Technologien. Schon heute sei der 3D-Druck bei Fragestellungen im Bereich von Ingenieurdienstleistungen nicht mehr wegzudenken. Tilke erwartet für die kommenden Jahre die weitere Verbreitung in andere Branchen und Anwendungsfelder.

Als Gastgeschenk bekam Herr Dr. Strobel ein natürlich 3D-gedrucktes CDU-Logo überreicht.

Auf dem Foto zu sehen (von links): Hans-Ulrich Schmid (Vorstand Softwarezentrum Böblingen-Sindefingen e.V.), Winfried Tilke (Geschäftsführer Fa. XTRDUR), Dr. Edwin Vogt (Mitgründer Softwarezentrum Böblingen-Sindefingen e.V.), Dr. Thomas Strobl (CDU), Marc Biadacz (CDU)

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.