XTRUDR im WDR "Planet Wissen" zu Gast

3D-Drucker – alles ist machbar

Einfache Dinge kopieren, komplizierte Bauteile nachbauen oder medizinische Prothesen anfertigen – mit dem 3-D-Drucker ist das alles zum Teil schon heute möglich. Noch ist die Technik nicht voll ausgereift, doch sie könnte einige Zweige der Industrie revolutionieren.

Das war der Einstieg in die Sondersendung der Reihe Planet Wissen, die in Kooperation von WDR, SWR und Alpha (Bayern) produziert wird.

Neben Herrn Prof. Thiesse von der Universität Würzburg und Herrn Jastram von der Technischen Universität Berlin war auch unser Geschäftsführer Winfried Tilke eingeladen und hat unter anderem 3D-Druck live im Studio gezeigt und verschiedene Fragen des Moderators beantwortet.

Eine Sendung, die viele Facetten des 3D-Druckens betrachtet, gut aufmacht und mit vielen Praxisbespielen angereichert.

Unser Tip: Sehr sehenswert!

Falls Sie diese Sendung im Fernsehen verpasst haben, können Sie sie hier nocheinmal anschauen:

http://www.planet-wissen.de/video-d-drucker--alles-ist-machbar-100.html

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.